Händeset.png

Bei behördlich angeordneter Desinfektion (Entseuchung)

 

Haut- und Händedesinfektionsset

bei behördlich angewiesener Desinfektion im Katastrophenschutz und Rettungsdienst

    Zur Anwendung bei behördlich angewiesener Händedesinfektion (Seuchenfall). Die gebrauchsfertige Lösung entspricht einer 0,5 %igen Lösung des RKI – gelisteten Wofasteril und ist gemäß Wirkbereich A zur Abtötung von vegetativen Bakterien einschließlich Mykobakterien sowie von Pilzen einschließlich Pilzsporen und zur Abtötung von behüllten Viren geeignet.