kombiverfahren wst.png

Innovative Peressigsäure-Anwendung

 

Wofasteril Kombiverfahren

Innovative Peressigsäure-Anwendung

    Wofasteril in Kombination mit alcapur oder alcapur E

     
    • breites Wirkungsspektrum bei geringsten Konzentrationen und Einwirkzeiten
     
    • materialschonend
     
    • geruchsarm
     
    Ideal in allen Bereichen:
     
    Tierhaltung – auch im belegten Stall
     
    Lebensmittelindustrie
     
    Katastrophenschutz
     
    Krankenhäuser
     
    Mit einfacher aber präziser Dosiertechnik lässt sich die Kombilösung mühelos anmischen und ausbringen. Schaumdesinfektion durch Kombination mit alcapur.
     
    • Schaum haftet an vertikalen Flächen und kriecht in alle Ritzen
     
    • sichtbare Desinfektion
     
    Im Allgemeinen erfolgt die Kombination im Verhältnis 1:3.
     
    Die Gebrauchslösung ist innerhalb von 2 h nach Herstellung zu verbrauchen.