technik_rohre_silber.png

Einzigartige Desinfektionsmittel erfordern innovative Technik.

Wir bieten Ihnen die optimale Lösung für die Ausbringung Ihrer Desinfektionsmittel.

 

 

WOFA-MAT® VS
mit 3 Wege Umschaltung; stationär oder mobil
Der WOFA-MAT® VS mit 3 – Wege – Umschaltung ermöglicht das parallele Ausbringen zweier Kombiverfahren. Die Kombination von 1+1 Wofasteril SC super mit ascarosteril AB ermöglicht die Umstellung zwischen der vollständig antimikrobiellen und der kompletten antimikrobiellen und antiparasitären Desinfektion. Durch Injektion werden die Konzentrate in den DVG – gelisteten Konzentrationen dem Wasserstrom zugesetzt. Durch die tensidhaltigen Komponenten und zusätzlicher Injektion von Luft kann Schaum erzeugt werden
Technische Daten
Anschlussvoraussetzungen
Lieferumfang
  • Druck:        80 – 150 bar
  • Durchfluss:    600 l/min
  • zul. Arbeitstemp:    5°C – 30 °C
  • Anschluss:    M22-1/2 (Kärcher)
  • Trinwasserqualität und-menge nach DIN 1988/4
  • Hochdruckpumpe (600-1500 l/h)
  • Anlage sollte vor Ort durch fachkundiges Servicepersonal eingerichtet werden
  • Komplettgerät auf Wandhalter oder wahlweise auf Wagen
  • Sauglanzen
  • Geräteanschlussleitung
  • Bedienungsanleitung
Um einen optimalen Erfolg der Desinfektion zu garantieren, sollte die Gebrauchslösung in regelmäßigen Abständen mit dem PES-Testsatz auf ihren Wirkstoffgehalt überprüft werden.